[neue Wohnung] später Besuch

Viele von euch hatten mir, auf die Frage hin, was wir denn nun mit der Wohnlandschaft machen sollen, geraten, sie bei Ebay Kleinanzeigen einzustellen.
Diesen Gedanken hatte ich auch vorher und deshalb tat ich es einfach.
Am Sonntag hatte ich die Anzeige geschalten. Viele haben sie angeschaut und ein Interessent hatte angerufen und wollte sich nochmal melden...
Gestern Abend 20Uhr dann ein Anruf. Mein Liebster ging ran und ich hörte nur etwas von "Ja, die ist noch zu haben [...] Sie wären also in einer halben Stunde da? [...] Ich ruf Sie gleich nochmal zurück."


O_o *what*


Am Telefon war ein Herr mit ausländischem Akzent, der die Couch gegen 20.30Uhr abholen würde...
Mein erster Gedanke war: Die können doch nicht halb 9 durchs Haus poltern. Schließlich wohnen kleine Kinder im Haus!
Dann dachte ich mir aber: Weg ist weg. Dann hätten wir keinen Ärger mehr, wenn sie niemand will.
Also stimmte ich mit einem mulmigen Gefühl zu. Klar, so ein Gedanke ist doof: Bloß weil es ein Ausländer ist, muss ja nicht gleich ein ganzes Schlägerkommando kommen und uns die Bude ausräumen. Trotzdem muss ich zugeben, dass ich ein wenig Angst hatte.


Halb 9 klingelte es dann wirklich und einige männliche Stimmen stolperten die Etagen hoch. Wieviele kommen denn da jetzt??? Es klang wie eine ganze Fussballmannschaft. Am Ende waren es aber nur zwei Russen ^^
Alles lief reibungslos ab. Sie waren nett und haben auch die Couchteile so leise wie möglich runter getragen, so dass niemand gestört wurde.
Jetzt schäme ich mich ein bisschen, wegen meinen Vorurteilen.
Aber, aus Erfahrungen lernt man.


Das ist nun übrigens unsere neue Wohnlandschaft ;-)


[Notd] P2 691 can´t get enough

Am Freitag war ich endlich im dm, um mir die neuen Sortimente anzuschauen.
Bei P2 stieß ich dann auf den neuen Nagellack can´t get enough, welcher genau in mein Beuteschema passt! Er stammt aus der Color Victim-Reihe.


    


 Es ist ein sattes Kirschrot mit einem Schuss Lila. Ich bin ganz begeistert - eine super Herbstfarbe!




Der Lack ließ sich problemlos auftragen und trocknete sehr schnell. Ich habe zwei Schichten gebraucht, um ihn deckend zu bekommen.



 


Freitag habe ich ihn lackiert und Sonntag musste er leider wieder runter. In den 2 Tagen hat er sich super gemacht! Tipwear nur ganz ganz minimal!


Daumen hoch & Kaufempfehlung.

[Schlank unterm Weihnachtsbaum] 1. Wiegetag

Hey ihr Lieben und ein herzliches Willkommen an meine neuen Leser!


Heute war ja der erste Wiegetag nach dem Start. 
Seit dem 18.09.2011 achte ich ja wieder auf meine Ernährung und kontrolliere nun jeden Sonntag mein Gewicht.


Also stieg ich heute morgen auf die Waage. Und was meinte sie? -0,4kg! Ich freu mich sehr, dass es in die richtige Richtung geht. Für manche mag das vielleicht wenig sein, aber in meiner Gewichtsklasse ist das völlig in Ordnung. Außerdem möchte ich ja gesund abnehmen, und das tue ich.


Jetzt sind es noch 13 Wochen bis Weihnachten
Bis zu meinem ersten Zwischenziel sind es noch 4,7kg


Was meint ihr? Soll es eine Belohnung für mich geben, wenn ich mein erstes Zwischenziel erreicht habe? Ich hab da einige Wünsche auf der Liste, und so wäre die Motivation vllt noch ein bisschen größer...


Ich hoffe alle, die auch gerade ihren Körper in Form bringen wollen, hatten eine gute Woche!



Immer wieder sonntags

Gesehen - "Obsessed" mit Beyoncé <3 // Gehört - wie die Waschmaschine schleudert // Gelesen - die ersten Seiten von "Endlich!" // Getan - Nägel ablackiert - leider // Gegessen - Salat mit Nan-Brot *yummi* // Getrunken - Pfefferminztee // Gedacht - Ich muss Kisten packen // Gefreut - dass wir eine schöne Couch Garnitur gefunden haben  // Geärgert - dass ich meinen Mund nicht aufgemacht habe, als mir etwas nicht gepasst hat // Gewünscht - dass der Elternabend am Dienstag gut läuft // Gekauft - Couch, Kosmetik, Lebensmittel // Geklickt - Ebay, Twitter, Blogs, YouTube // Gestaunt - dass ab Montag eine Hauptverkehrsstraße komplett (!) gesperrt wird - das wird lustig

[neue Wohnung] Couch

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...


Vor zwei Wochen haben wir eine Spedition beauftragt, uns beim Umzug zu helfen. Sie sollen unseren großen Kleiderschrank, die Wohnlandschaft und mein Klavier abholen und in die neue Wohnung transportieren.


Nun ist es so, dass unsere jetzige Wohnlandschaft den Geist aufgegeben hat. Das heißt, zwei Federn haben sich selbstständig gemacht und eine davon drückt mir nun regelmäßig in den Po...
Da aber ein Sofa doch etwas mehr Geld kostet, kam ich nicht auf die Idee, ein neues einzuplanen. Ich hätte wohl oder übel damit weiter gelebt.
Nun machte sich bei meinem Liebsten aber immer mehr Unmut breit. Er bekommt Rückenschmerzen von unserer Wohnlandschaft, da man darauf nicht anständig sitzen kann. Klar, solche Dinger sehen schön aus, aber da kann man wirklich nur darauf rumliegen- und das nervt.


Also stürmten wir heute alle Möbelhäuser der Umgebung und setzten uns auf gefühlte 1000 Couches und Garnituren - 7 Stunden lang...


Und dann sahen wir sie, wir setzten uns ... und befanden es als super!







Eine schicke moderne Garnitur, bestehend aus einem 2er-Sofa, einem 3er-Sofa und einem Sessel.
Und da es gerade eine 12%-Rabattaktion (+ kostenlose Anlieferung & Montage) gab, konnten wir nicht nein sagen.


Tja, am Montag dürfen wir dann der Umzugsspedition eröffnen, dass sie ein Teil weniger holen sollen ;-)


Anfang November wird die neue Garnitur dann geliefert.
Ich freu mich so! Stellt sich nur die Frage, was wir mit der alten Wohnlandschaft nun machen...


So, und jetzt leg ich die Beine hoch und trinke Tee (denn mein Hals tut schon wieder weh *grml* )

[neue Wohnung] Farbkonzept Schlafzimmer

Unser zukünftiges Bett habe ich euch ja schon HIER gezeigt.
Nun kam in den letzten Tagen immer mehr die Frage nach einem Farbkonzept für die neue Wohnung auf.


Als ich meinen Liebsten fragte, wie er denn gerne z.B. das Schlafzimmer hätte, kam es wie aus der Pistole geschossen: "Mintgrün!"


O_o Oha! Ich hatte damit gerechnet, dass er blau (oder sowas) sagen würde, aber grün ist ja schon eine kleine Herausforderung.


Gestern habe ich im Netz einige Inspirationen dazu gesammelt...





alle Bilder via Google Bilder
Was meint ihr dazu? Ich bin mir noch unschlüssig, wie die Gestaltung laufen soll: ob wir eine ganze Wand grün streichen? Alle Wände? Nur einen Streifen? ... Habt ihr Ideen?

Wie sehen eure Schlafzimmer aus? Verfolgt ihr ein Farbkonzept?


[Kindermund] Hortkind

Heute morgen war ich kurz bei unseren Hortkindern. 
Ein Junge (6 Jahre) wollte mir unbedingt etwas in seinem Schreibheft zeigen und wühlte nun in seinem Ranzen danach.
Ich: "Dann hast du es wohl scheinbar zu Hause vergessen."
Er: "Nein. Ich kann es gar nie finden, ich hab nämlich den Tunnelblick!"


Schön, oder? :-D

[Schlank unterm Weihnachtsbaum] Schummelei



Wer bis zu seinem Traumgewicht noch etwas vor sich hat, aber sich trotzdem mal in ein hautenges Kleid o.ä. schmeißen will, für den habe ich einen kleinen Einkaufstipp!


Bei Tchibo gibt es aktuell body forming Unterwäsche!
Hemdchen
Quelle

Da ich sowas schon immer mal testen wollte, habe ich mich für den Taillenslip entschieden. 


Taillenslip
Quelle
Der Taillenslip kostet 16,90€ und das sagt Tchibo dazu:
Für eine schlanke Silhouette - Mit verstärkter Bauchpartie - Stark formend durch hohen Elasthan Anteil - Feste, glatte Qualität mit leichtem Glanz: wird durch Körperwärme angenehm geschmeidig - Flache Abschlüsse: unsichtbar unter figurnaher Kleidung - Baumwollzwickel


Ich habe mir den Slip in der Größe S 36/38 und in der Farbe schwarz gekauft.



Und so sieht das sexy Teil "in echt" aus:




Natürlich habe ich das Teil gleich getestet und muss sagen, dass es schon einen Unterschied macht. Aber Wunder sollte man nicht erwarten! Für die, die ein bisschen mehr Hüfte haben, wird es sich lohnen den Slip zu kaufen. Mal fühlt sich einfach wohler, wenn man nicht denken muss "Oh nein, mein Hüftspeck guckt über den Hosenrand" ;-)
Es hat nichts gezwickt oder gezwackt. Alles saß da, wo es sitzen sollte.


Für mich hat sich der Kauf gelohnt!

Immer wieder sonntags

Gesehen - Schlag den Raab // Gehört - Lena "What a man" // Gelesen - "Was ich dir noch sagen will" zu Ende gelesen // Getan - ein paar Sachen bei ebay eingestellt NEUGIERIG? // Gegessen - Möhreneintopf // Getrunken - Pfefferminztee // Gedacht - Jetzt war ich nun schon wegen meinem Auge beim Augenarzt, jetzt darf es aber auch wieder bergauf gehen! // Gefreut - für meinen Liebsten  // Geärgert - dass gestern niemand gekommen ist, um die Schlafcouch zu holen (wenigstens absagen kann man ja -.-) // Gewünscht - einen Zeitsprung // Gekauft - Matratzen, Lattenroste, Kopfkissen, 4-Jahreszeiten-Bettdecken, Bettbezüge, Spannbettlaken (fehlt nur noch das Bett ;-) ) // Geklickt - Ebay, Twitter, Blogs, YouTube // Gestaunt - über Eltern, die sich keine Zeit für ihre Kinder nehmen

[Schlank unterm Weihnachtsbaum] Jetzt ist Schluss!

Hallo ihr Lieben,


Ja, richtig gelesen. Aus der [Bikini-Offensive] ist jetzt [Schlank unterm Weihnachtsbaum] geworden. Es sind jetzt noch 14 Wochen bis Heilig Abend, und ich habe gemerkt, dass ich das Ziel, in einem Bikini gut auszusehen, aus den Augen verloren habe. Der Sommer ist vorbei bzw. es gab keinen wirklichen Sommer - Fazit: Ich brauchte mich nicht im Bikini zeigen.
Und dann ging das Schludern (mal wieder) los. 
Gestern stand ich nach langer Zeit vor dem Spiegel und habe mich mal WIRKLICH betrachtet.
So möchte ich nicht mehr aussehen. Zum Glück verdeckt Kleidung das, was andere nicht sehen sollen! 


Sonntag wird mein Wiegetag sein. Und ich will auch versuchen, bis Sonntag das Wiegen abzuwarten und nicht jeden Tag drauf zu steigen.
Ansonsten bleibe ich bei dem altbewährten Plan

  • 3 Hauptmahlzeiten
  • 5 Stunden Pause dazwischen
  • Obst und Gemüse nicht vergessen
  • 3x die Woche Sport
  • Trinken, trinken, trinken
  • in Maßen, nicht in Massen genießen
Ich bin gespannt, denn die ersten Tage sind die schwersten ;-)


Sleek Blush "Suede" Swatch & Tragebild

Hallo Beauties,

Gestern war es endlich soweit- Cirque du soleil! Leute, es war so grandios! Ich kann die Show wirklich sehr empfehlen- das wird sicher nicht meine letzte gewesen sein :-)
Aber zurück zum Thema:
Gestern war mir eher nach nude. Und was passt da besser als die Nude Collection von Sleek!
Passend dazu trug ich den Blush "Suede" 


 

"Suede" steht im Deutschen für "Wildleder". Die Übersetzung passt eigentlich ganz gut, ein schönes mattes nude-braun, welches wie immer sehr gut pigmentiert ist. 
Dieses Blush eignet sich hervorragend für den Alltag- gerade, wenn es langsam dem Herbst entgegen geht.


intensiv // verblendet
Und so sieht er an mir aus:


Ich freu mich schon auf die schönen Herbsttage, an denen ich mich in meine Stulpen, Schal und Lederjacke kuschele und diesen Blush trage :-)


Habt ihr ihn euch geholt? Wie gefällt er euch?

Cirque de soleil "Alegria"

Hallo meine Lieben,


ja, endlich melde ich mich mal wieder. Aber langsam gibt es einiges für den Umzug zu tun und zu organisieren, so dass ich abends einfach nur wie ein Stein ins Bett falle....


Am Freitag entfliehen wir mal für ein paar Stunden dem öden Alltag und besuchen die Vorstellung


"Alegria" vom Cirque de soleil

Für diejenigen, die sich nichts darunter vorstellen können bzw. es nicht kennen, hier mal ein Video:


Und wer noch etwas dazu lesen möchte, klickt HIER!

Ich freu mich schon seeeehr!

Gestern kam mir dann aber so in den Kopf: "Was zum Teufel ziehe ich an?"
Der Liebste meinte nicht zu "overdressed", da die Vorstellung ja nicht in einer Oper / einem Theater stattfindet, sondern in der großen Arena (ein Stadion).
Hmmm, also kann ich mir mein schönes (festliches) schwarzes Kleid & Pumps abschminken :-(

Helft mir! Was würdet ihr anziehen????

Immer wieder sonntags

Gesehen - eine liebe Freundin // Gehört - Paul Kalkbrenner "Sky and sand" // Gelesen - Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen // Getan - ein paar Sachen bei ebay Kleinanzeigen eingestellt // Gegessen - selbstgemachte Pizza // Getrunken - Himbeer-Grapefruit-Schorle // Gedacht - Bald geht der Umzug los *wuah* // Gefreut - dass sich 10min nach dem Einstellen bei Ebay Kleinanzeigen schon das erste Teil verkauft wurde  // Geärgert - so einiges // Gewünscht - einen Zeitsprung // Gekauft - eine Lederjacke bei Pimkie (der Herbst kann kommen *höhö*) // Geklickt - Ebay, Twitter, Blogs, YouTube // Gestaunt - über das Wetter

Sleek "Au Naturel" Palette aus der Nude collection

Wie ich euch berichtete, ist bei mir die "Au Naturel" Palette von Sleek eingezogen!

12 wunderschöne neutale/nude Minerallidschatten, ein Applikator und (wie immer) ein Spiegel.
Diese Palette wird ins Standardsortiment aufgenommen- also keine Panik ;-)

Bestellt habe ich sie bei Shining cosmetics im Internet. Dort habe ich 7,95€ (+Versand) bezahlt.




Die Palette enthält 8 matte und 4 schimmernde Minerallidschatten. Die Pigmentierung der Farben ist wieder gut bis sehr gut. Diesmal muss ich aber fragen: "Sleek, was habt ihr euch bei der oberen Reihe gedacht?" Zum Highlighten und Verblenden - ja. Aber sonst sind die Farben nicht so "sichtbar". Dafür holt die untere Reihe alles wieder raus!


Nougat / Nubuck / Cappuccino / Honey Comb / Toast / Taupe

Conker / Moss / Bark / Mineral Earth / Regal / Noir
Ich muss sagen, das wird definitiv eine Herbstpalette und ich freu mich jetzt schon, sie auszuprobieren!
Alle die ein Fan von "Storm" sind, werden diese Palette auch lieben.


Wer hat sie? Wer mag sie haben?

Balea Wohlfühl Maske (Limited Edition!)

Als ich mir letztens im dm Gesichtsmasken kaufen wollte, fand ich (neben den üblichen Verdächtigen) eine neue limitierte Edition: Die Wohlfühl Maske.
Keine Frage, die musste mit!


Die Maske soll die Haut intensiv pflegen und reichhaltig sein.


Infos:

  • Inhalt: 2x8ml
  • Preis: 0,45€
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Das sagt Balea:
"Himmlisch duftendes Pflegeergebnis für die Haut.Fruchtig-süßer Himbeerduft und Vanillefruchtextrakt umschmeicheln die Sinne und sorgen für Wohlfühllaune. Die reichhaltige Gesichtsmaske mit Mandelöl und Sheabutter pflegt die Haut intensiv und schützt sie vor Trockenheit. Panthenol wirkt zudem beruhigend und feuchtigkeitsspendend. Ihre Haut fühlt sich samtig-weich an."

Anwendung & Wirkung:
Ich habe mein Gesicht zunächst gereinigt und anschließend die roséfarbene Maske aufgetragen. Sie hat eine sehr cremig-leichte Konsistenz und lässt sich sehr gut im Gesicht verteilen. Ich liebe den Geruch - wie ein Himbeertörtchen :-) Schon beim Auftrag merkte ich, wie sich meine Haut entspannte. Nach 15 Minuten nahm ich die Maske mit einem Kosmetiktuch wieder vom Gesicht.

Meine Haut fühlte sich wirklich super weich an und wirkte wie aufgetankt.




Fazit:
Diese Maske hält alle ihre Versprechen! Die Wohlfühllaune ist wirklich garantiert und ich werde gleich morgen noch ein paar Backups besorgen. Trotzdem hoffe ich, das Balea diese Maske ins Standardsortiment aufnimmt!
Meine absolute Kaufempfehlung!